Fortbildungspunkte Infos

Für Praxisinhaber und die fachlichen Leiter einer Praxis ist es seit dem 01.01.07 verpflichtend in dem Zeitraum von vier Jahren 60 Fortbildungspunkte nachzuweisen. Dies gilt für Ergotherapeuten, Logopäden und Physiotherapeuten mit Kassenzulassung.

Deshalb müssen sich alle Therapeuten in Heilmittelpraxen und Einrichtungen zielgerichtet nach § 124 Abs. 3 SGB V in regelmäßigen Abständen fortbilden.

Das Gesetzt bezieht sich auf ...weiterlesen im Mitgliederbereich, siehe Link: Mitglied werden